Die Sanktionen gegen die russische Zentralbank treffen Putin hart. Warum das so ist und was wir daraus über Geld und Macht lernen können.
Linke liegen falsch, wenn sie Schulden nur für Schienen und Solarpaneele begrüßen, aber für Lehrer, Forscher und Rentner ablehnen. Ein strategischer…
Lindner macht Professor Lars Feld zum Chefberater und gibt ein Interview, das Frankreich und Italien Angst machen muss. Wird Lindner jetzt zum…
Warum wir falsch über die jüngsten Preisanstiege reden und diese nicht wirklich etwas mit Inflation zu tun haben. Teil 1 der Artikelreihe.
Wenn wir kein russisches Gas mehr kaufen, dann droht nicht nur Verzicht auf Komfort, sondern eine große Wirtschaftskrise. Wie das gegen Putins Krieg…
Lindner kündigt 200 Milliarden für Klimaschutz an, die Grünen bejubeln es als Erfolg. Schaut man aber genauer hin, bleibt außer Marketing nicht viel…
Die Rufe nach Zinserhöhungen werden immer lauter. Eine Studie vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung soll deren Wirkung belegen, steht aber auf…
Ökonomen verwechseln Gas und Bremse bei der Geldpolitik. Sie glauben, hohe Zinsen bremsen Inflation und niedrigere Zinsen schieben die Wirtschaft an…
Russisches Gas gibt es bald nur noch gegen Rubel. Was bringt Putin das? Und welche Konsequenzen hat das für uns?
Unternehmerverbände fordern höhere Zinsen und weniger Staatsausgaben. Dabei wäre beides zu ihrem Nachteil.
Die Zentralbank soll für stabile Preise sorgen, kann sie aber gar nicht. Gegen die gestiegenen Preise ist sie machtlos. Teil 2 der Artikelreihe.
Mit liberalen Wirtschaftspositionen macht Danyal Bayaz Karriere bei den Grünen. Sein neues Interview lässt tief in seine ökonomischen Überzeugungen…